nächste TERMINE

T1 - Fahrzeugbergung aus Graben am 19.07.2019

>> T1 PKW-Bergung aus Graben am 19.07.2019, 22:09 Uhr <<

Am Freitag, den 19. Juli 2019 wurde die Feuerwehr Göttlesbrunn mittels stiller Alarmierung zu einer Fahrzeugbergung (T1) alarmiert. Die FF Göttlesbrunn rückte mit dem Rüstlöschfahrzeug sowie dem Kleinlöschfahrzeug plus Abschleppachse sowie 16 Mann zum Einsatzort aus.  

 Ein PKW war in der Nähe des Göttlesbrunner Sportplatzes in einen Graben gestürzt. Die beiden Insassen blieben unverletzt und hatten das Fahrzeug beim Eintreffen bereits aus eigener Kraft verlassen können.

Nach dem Absichern der Einsatzstelle wurde der PKW mittels Seilwinde aus dem Graben gezogen und an einer sicheren Stelle abgestellt. Anschließend wurde die Fahrbahn mittels HD-Rohr gereinigt und ausgetretene Betriebsmittel gebunden.  

Nach 45 Minuten konnte die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden.

T1 - 2019_07_19 (1) T1 - 2019_07_19 (2) T1 - 2019_07_19 (3) T1 - 2019_07_19 (4) T1 - 2019_07_19 (5)

Eingesetzte Kräfte:

FF Göttlesbrunn: 2 Fzg., 16 Mann

PI Bruck an der Leitha

Einsatzleitung:  FT Markus Hartl

zurück