nächste TERMINE

Dachstuhlbrand in Bruck am 1. 1. 2016

Das neue Jahr war erst eine knappe halbe Stunde alt, als die FF Göttlesbrunn zusammen mit 4 weiteren Wehren zu einem Dachstuhlbrand in der Brucker Altstadt alarmiert wurde. 25 Mann rückten mit 3 Fahrzeugen zum Einsatz aus. Beim Eintreffen am Einsatzort war der Brand durch die FF Bruck mittels Innenangriff und Außenangriff über die Drehleiter bereits unter Kontrolle gebracht worden, sodass unsere Mannschaft lediglich beim Verbringen eines gefährdeten PKW half und danach in Reserve verblieb. Nach einer Stunde konnten wir einrücken und die Einsatzbreitschaft wieder herstellen.  

zurück